Das perfekte BUCHCOVER!

Das perfekte BUCHCOVER!

Hey Ihr Lieben Bücherwürmer,

heute geht es um ein Thema, welches mich schon länger beschäftigt.
Immer öfter höre ich, dass viele Leute sogenannte „Coverkäufer“ sind, also ein Buch nach dem Cover kaufen.
Aber kommt es eigentlich nicht auf den Inhalt an?
Heute dreht sich also alles um Buchcover…



Zum Beispiel diese Cover:
 https://dksw3hw5iu1be.cloudfront.net/2800700/thumbs/205.gifhttp://ecx.images-amazon.com/images/I/81sljD3JJfL._SL1435_.jpghttp://2.bp.blogspot.com/_X6HXdsbzgCs/TSSre2KkT8I/AAAAAAAAAK8/5d056gFszIo/s1600/41199.jpghttp://zwischendenseiten.files.wordpress.com/2010/05/die-geheime-sammlung.jpghttp://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/420_16287_145932_xl.jpghttp://1.bp.blogspot.com/-6fQPCdkKPQY/UC6S2Jd-7WI/AAAAAAAACqU/vHY4-EJcYOk/s640/Kagawa_JPloetzlich_Fee_-_Geheimnis5_128651.jpghttp://www.script5.de/_cover_media/titel/648h/5393.jpghttp://www.maggiestiefvater.de/_cover_media/648h/5365.jpg

 
So schön die oben aufgezählten Cover sind, wären sie für mich kein Grund, das Buch zu kaufen, wenn mich der Inhalt nicht ansprechen würde. Anders ist der Coverkäufer, der, wie der Name schon sagt, nach Cover kauft.
Dass ich noch nie nach Cover gekauft habe, liegt vermutlich auch daran, dass ich viel über das Internet kaufe, als Beispiel rebuy, und ich mir so also schon vorher überlege, was ich kaufen will und so nicht unter „Druck“ stehe, etwas mitzunehmen.

 

Ist für mich verspielt und bunt. Einfarbige Cover und zu viel Schwarz schreckt mich oft ab. Nicht so toll finde ich Gesichter auf dem Cover. Die Menschen auf den Covern sagen mir meist gar nicht zu, zu aufgetakelt, zu unnatürlich…
Schön finde ich wie gesagt bunte Cover. Viele freundliche Farben laden mich zum Schmökern ein!

Der für mich interessanteste Punkt des Postes.  Meine Antwort auf die Frage ist eindeutig JA! Denn es kommt doch schließlich auf den Inhalt an und nicht jeder hat die nötigen Mittel zu einem tollen Cover.

Trotzdem, das Cover wird (leider )immer wichtiger und ganz unwichtig ist es auch für mich dann doch nicht.
Denn Bücher mit nicht so tollem Cover stelle ich normal ins Regal, aber Bücher, die besonders toll aussehen, werden aufgestellt und so kann natürlich jeder die Bücher sehen= Werbung für das Buch = Mehr Verkauf?

Dieser Post ist mal wieder nichts ohne eure Meinung! Also, was denkt ihr dazu?

Liebe Grüße
Eure
Lena


Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.