“Vor uns das Leben” von Amy Harmon

aasaa

3 Jugendliche, die unterschiedlicher nicht sein könnten…

Und doch alle lernen müssen…

Was wahre Schönheit wirklich ist!

Ambrose, Fern und Bailey sind drei Jugendliche, die nur ihre Kindheit verbindet. Nun sind sie unterschiedlicher denn je. Ambrose ist der Highschoolstar, ein Held für jedes Mädchen, doch innerlich nicht zufrieden. Bailey ist totkrank, sitzt im Rollstuhl und genießt die restliche Lebenszeit, die er noch hat. Und Fern ist schlau und herzlich,aber nicht hübsch. Nachdem sie die Highschool beendet haben, führen ihre Wege außeinander und ihr Leben schlägt Richtungen ein, mit welchen sie nie gerechnet hätten.

“Vor uns das Leben” machte mich auf Grund des Klappentextes und den vielen positiven Rezensionen neugierig. Ich hoffte auf ein Buch, welches mich tief berührt und über welches man noch lange nachdenken kann.

Besonders der Einstieg war nicht leicht, man verfolgt die restliche Highschoolzeit mit, richtig gepackt hat mich die Geschichte von den drei Jugendlichen hier nicht.

Hauptsächlich lag das wohl daran, dass mich keiner der drei wirklich mitreißen konnte. Sie waren alle nett, aber nicht mehr. Während Fern sich gar nicht hübsch findet, wird sie im Laufe des Buches zu einer Schönheit, Ambrose, der Star, merkt nach einigen schrecklichen Erfahrungen, was wahre Schönheit ist und Bailey, der lustige Rollstuhfahrer lockert die Geschichte auf- kurz, Klischee um Klischee.

Auch die Atmosphäre hat mich nicht überzeugt, denn diese war leider nicht so fesselnd und dramatisch wie erhofft, sondern hat mich meistens kaltgelassen und so musste ich mich an manchen Stellen wirkich zusammenreißen, jetzt nicht aufzuhören,sondern weiterzulesen.

Nach der Mitte wurde es dann spannender und man verfolgte Ambroses Rückkehr und seine neuen Probleme, hier war das Buch wirklich nett und auch das Ende war okay.

Ich gebe dem Buch diese Bewertung in Schulnoten: 3 ( befriedigend)

Titel: Vor uns das Leben
Verlag: Egmont
Seitenzahl:384
 ISBN-13:978-3863960735

Preis: 14,99€

 

3 thoughts on ““Vor uns das Leben” von Amy Harmon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.