Über (M)einen Geheimtipp! ♡

Hey ihr lieben Bücherwürmer,

kennt ihr diese Bücher, über die zwar nicht jeder spricht, die aber trotzdem einen besonderen Platz in eurem Bücherherzen haben?

Die eben euer ganz persönlicher Geheimtipp sind?

Nun, heute will ich euch genau so eine Trilogie vorstellen.

Bühne frei für die fantastischen Fünf, die ihre ersten Fußstapfen in “Nennt mich nicht Ismael!” hinterlassen.

DSC_0098DSC_0088

Es gibt ungewöhnliche, unaussprechliche und unerträgliche Vornamen – und es gibt den Vornamen Ismael. Das ist der schlimmste – findet Ismael. Doch Ismael hat gelernt, auf Spott und Angriffe zu reagieren: Abtauchen! Das ändert sich schlagartig, als James Scoobie in die Klasse kommt. Im Gegensatz zu Ismael hat er vor niemandem Angst. Gegen Klassenrowdys hat er seine ganz eigene Waffe: die Sprache. Um sie zu schulen, gründet er einen Debattierclub. Doch Ismael hat panische Angst, vor Publikum zu sprechen. Wären da nicht seine eigenwilligen Debattier-Kollegen, würde das vermutlich auch so bleiben. Aber weil sie sich wortgewaltig für ihn einsetzen, steht auch Ismaels verbalem Aufstand bald nichts mehr im Wege.

DSC_0095bearbeitt  nennt mich nicht Ismael!

http://files.hanser.de/hanser/pics/978-3-446-23532-8_20131016102153102.jpg ismael und der Auftritt der Seekühe

DSC_0085 ismael: Bereit sein ist alles

5 Gründe, warum ihr die Trilogie lesen solltet:

  1. Die Bücher sind besonders witzig
  2. Die Bücher sind besonders wortgewandt
  3. Die Bücher sind besonders abwechslungsreich
  4. Die Bücher sind besonders talentiert darin, zwischen unterhaltsamer Geschichte und dem Ernst des Schullebens zu wechseln und dem Leser trotzdem jeder dieser Stellen schmackhaft zu machen
  5. Nun, die Bücher sind einfach besonders besonders!

Und ich garantiere euch, nach dem Beenden der Trilogie werdet ihr euch erst einmal hinter ein Wörterbuch klemmen und versuchen, so wortgewandt wie Scobie zu werden und vielleicht werdet ihr wie er auch Gefallen am Debattieren finden. Manch einer wird versuchen, so lustig wie Razz zu werden – Was wahrscheinlich nie passieren wird-, und wieder einer wird versuchen, sich etwas von Ismaels Schreibtalent abzuschauen. Aber ich versichere euch, dass jeder, egal ob alt oder jung, in dieser Trilogie etwas für sich finden wird.

Schnappt euch zumindest den 1. Teil bei eurer nächsten Rebuy Bestellung und fangt an zu lesen, ihr werdet es nicht bereuen…

eurelenaa

4 thoughts on “Über (M)einen Geheimtipp! ♡

  1. Huhu Lena!
    Ich stimme voll und ganz zu: Ismael ist der Hammer! Ich habe zugegeben “nur” das Hörbuch, aber das ist jedes Mal wieder zum Totlachen und zum Mitfühlen. Den zweiten Teil habe ich vor einiger Zeit auch angehört und fand ihn genauso lustig und wortgewandt, wie du sagst, aber weniger interessant von den Charakteren her. Trotzdem will ich mir auch noch den dritten Teil zu Gemüte führen. Und den ersten einfach noch mal anhören; davon bekomme ich nie genug!

    Liebe Grüße,
    Cat

  2. Ich habe den ersten Band schon gelesen 🙂
    Allerdings kommt der nächste wahrscheinlich erst in nicht absehbarer Zeit, wenn er mir mal zufällig über den Weg läuft. Ich habe ja alles Zeit der Welt und wenn nicht, dann eben nicht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.