Der letzte Teil von DIE BESTIMMUNG!

DSC_0080 DSC_0082

Tris und Four letztes und größtes Abenteuer beginnt!

Was hinter der Grenze ist?

Eine große Lüge!

Die Fraktionen haben sich aufgelöst und Tobias Mutter Evelyn ist nun an der Macht. Sie will mit Hilfe der Franktionslosen ein neues System aufbauen. Doch auch die Gegner von dem neuen System, die Getreuen, lassen nicht lange auf sich warten. Tobias und Tris wollen ihre Stadt verlassen und sich hinter die Grenze wagen, denn auch sie sind nicht überzeugt von den Änderungen Evelyns. Also machen sie sich gemeinsam mit ein paar Freunden auf, um die andere Welt hinter dem Zaun zu erkunden. Doch dort ist es ganz anders als gedacht! Und von Tris und ihren Freunden wird nicht nur ihr komplettes Denken auf den Kopf gestellt, sondern  Tris muss auch eine Entscheidung treffen, eine letzte, die alles verändern wird!

diebestimmung

Am Sonntag habe ich den letzten Teil der Bestimmung gelesen. Spätestens nachdem der Kinofilm angelaufen ist, wird bestimmt schon jeder von Veronica Roths Trilogie gehört haben. Nach Divergent lief schließlich auch schon Insurgent und bald kommt auch der 3. Teil im Kino: Allegiant! Deshalb dachte ich mir, Lena, lies doch erst einmal das Buch, bevor du bald in den Kinofilm zu Teil 3 gehst. Meine Erwartungen waren hoch, auch wenn ich schon sehr viele schlechte Meinungen zu dem Buch gehört habe. Ich begann das Buch also mit großer Begeisterung und kriegte erst einmal einen Dämpfer!

http://www.exmatrikulationsamt.de/index.php?act=Attach&type=post&id=50335

Während die meisten das außergewöhnliche, erschreckende Ende bemängelten, konnte mich dies wirklich überzeugen. Autorin Veronica Roth hat sich viel getraut und die Wendung gefällt sicherlich nicht jedem, doch ich finde, dass andere Abschlüsse nicht in die düstere Stimmung der vorherigen Teile gepasst hätten- Es kann eben nicht immer alles Friede-Freude-Eierkuchen sein!

http://ia.media-imdb.com/images/M/MV5BOTIxNTE2NTQ3Nl5BMl5BanBnXkFtZTcwMzMwOTk2Nw@@._V1_SX214_CR0,0,214,317_AL_.jpghttp://www.cineclub.de/images/2014/04/die-bestimmung-8.jpg

Tris hat mir auch im letzten Band gut gefallen. Sie hat bewiesen, wie selbstlos sie ist. Außerdem gehören auch Tapferkeit und Klugheit zu ihren Stärken. Dazu noch ehrlich und sympathisch, so kann sie den Leser nur bestechen!

Four hingegen hat mich wirklich enttäuscht. Von dem starken, mutigen und klugen Jungen ist nur noch wenig übrig geblieben, in Die letzte Entscheidung hat man fast nur etwas von seiner verletzlichen, gebrochenen Seite mitgekriegt. Sicher, niemand ist perfekt und jeder Mensch hat eine Seite, die nicht auf den ersten Blick besticht, aber nach einiger Zeit wollte ich ihn nur noch schütteln und ihm sagen, dass er sich doch bitte einen Ruck geben soll.

Die Beziehung zwischen Tris und Four kann man gut mit der von einem älteren Ehepaar vergeichen. Wo ist das Funken sprühen hin verschwunden? 🙁

http://4.bp.blogspot.com/-QPKYR3uzsH8/UpHSSxsD4iI/AAAAAAAAF80/1r4rCFSHM8w/s640/Unbenannt.PNG

Mein größtes Problem mit dem Abschlussteil war, dass bei mir die Emotionen nicht ankamen! Tränen, Gekreische, Freude, all das hat mich völlig kaltgelassen! Und wenn ich nicht in eine Geschichte hineinkomme, was nicht oft passiert, sinkt das Buch in meiner Bewertungsskala leider deutlich!

Für alle Bestimmung-Fans ist auch dieses Buch ein Muss, trotzdem glaube ich, dass man nicht viel falsch macht, wenn man seine Erwartungen schon im Vornerein sinken lässt…

Note: 3 ( befriedigend) bis 4 ( ausreichend)


 

Goldmann

512 Seiten

9,99€

978-3-442-48252-8

6 thoughts on “Der letzte Teil von DIE BESTIMMUNG!

  1. Ich bin ein Bestimmung-Fan, sowohl der Filme als auch “der Bücher”. Habe bis jetzt nur den ersten Teil gelesen, bin aber fest davon überzeugt die anderen auch zu lieben 🙂
    Allerdings habe ich vor dem dritten Teil schon etwas angst. Viele sagen ja, dass er einfach nur komisch und nicht gut ist und fragen sich, was die Autorin sich dabei gedacht hat. Auch ich bin eher ein Freund der Happy-Ends, habe mich mittlerweile aber sogar mit dem ein oder anderen traurigen und doofen Ende anfreunden können. Ich hoffe, dass es mir besser gefallen wird, es wäre schon traurig wenn nicht :/ Auch wenn ich bereits ungefähr weiß, wie das Ganze endet.
    Liebe Grüße!
    Nadine♥

  2. Hey Lena!

    Mit einer so harten Meinung zu “Letzte Entscheidung” hätte ich ehrlich gesagt nicht gerechnet. Ich fand den letzten Teil sogar fast am Besten …
    Es waren so viele tolle Zitate drin und auch ansonsten teile ich deine Meinung nicht wirklich. Aber dass Four etwas schwächer rübergekommen ist, ist mir auch aufgefallen. Aber man muss ja auch sagen, dass seine Welt ziemlich aus dem Fugen gerät. Wenn dir der letzte Teil aber einfach nicht so gut gefallen hat, lässt sich das ja nicht ändern.

    Ganz viele liebe Grüße, Rainbow ☼♥
    walkingaboutrainbows.blogspot.com

  3. Hallo, bin eben auf deinen Blog gestoßen und finde ihn spitze!
    Ich habe zusammen mit 2 Freundinnen auch einen Bücherblog, wir freuen uns wenn du mal vorbeischaust!
    Ich folge dir jetzt via GFC 😀
    Lg, schönen Abend noch,
    Caro
    booksarepeople.blogspot.de

  4. Huhu 🙂

    ich muss sagen, dass mir der dritte Band am besten gefallen hat. Ich konnte mit Band 01 nicht ganz so viel anfangen und Band 02 war für mich leider echt schlimm zu lesen.

    So sind die Meinungen echt unterschiedlich.

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.