DYSTOPIEN, oder warum sie meine große LIEBE sind + neue Dystopie „MIND GAMES“

DYSTOPIEN, oder warum sie meine große LIEBE sind + neue Dystopie „MIND GAMES“

dscHey ihr lieben Bücherwürmer,

heute stelle ich euch mein Lieblingsgenre vor…

Zeige euch einige tolle Dystopien…

Erkläre euch den Begriff…

Und stelle euch eine ganz neue Dystopie vor!

Was sind Dystopien überhaupt?

UntitledIn Dystopien können wir erleben, was durch bestimmte Punkte mit unserer Welt passieren könnte. Ob das Wasser knapp wird, Atomkriege alles zerstören, die Sonneneinstrahlung zu stark ist oder jemand Böses an die Macht gekommt ist. Dystopien warnen uns vor Gefahren in der Welt und sind dabei meist mit unheimlich viel Spannung verbunden. Wer gerne in neue Welten abtaucht, fesselnde Bücher mag oder wissen will, was mit uns Menschen passieren könnte, für den sind Dystopien definitiv etwas!

Untitled

Und hier einige ganz tolle Dystopien:

https://www.coppenrath.de/images/cover-geloescht-k.jpg?id=26665http://ecx.images-amazon.com/images/I/51iAENbgjRL.jpghttp://www.testedich.de/quiz37/picture/pic_1439223076_1.jpghttp://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila/146_26897_144671_xl.jpghttp://ecx.images-amazon.com/images/I/71k9KBMasDL.jpghttp://bilder.buecher.de/produkte/31/31199/31199950z.jpghttp://file1.npage.de/010801/43/bilder/maddi.jpghttp://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Starters---Enders-9783492280082_xl.jpghttp://www.nachtsonne-chroniken.de/images/NACHTSONNE_2_Cover.jpghttp://dieauslese.com/media/cover_band_2.jpghttp://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-7373-5155-3.jpghttps://d.gr-assets.com/books/1405858131l/22747110.jpg

Dystopien sind mein Lieblingsgenre, da ich neben dem Nervenkitzel unheimlich gerne in die Zukunft der Erde blicke. Bisher hat mich wirklich fast keine Dystopie enttäuscht und ich lese immer wieder unheimlich gerne von den verschiedenen Zukunftsversionen!

DSC_0037n

Teri Terry, Autorin der berühmten Slated-Trilogie, hat nun eine neue Dystopie geschrieben, welche ich euch heute vorstellen will: MIND GAMES!

DSC_0028

Stell dir vor, die Welt, in der du lebst, ist nur noch virtuell!

Luna ist eine Verweigerin. Sie verbringt ihr Leben noch in der Wirklichkeit, während alle Anderen nur noch online zu treffen sind. Dort gehen sie zur Schule, treiben Sport oder treffen sich mit Freunden. PareCo hat es möglich gemacht, alles, was es in der Realität gibt, auch online zu schaffen und dank einiger Hacker können reiche Besucher in ihrer Welt Ski fahren, schwimmen, reiten und Eis essen und so wollen sie gar nicht mehr in der Wirklichkeit leben. Doch Luna weiß, dass an diesen fesselnden Spielen ihre Mutter zu Tode ging. Als PareCo Luna dann einen heißbegehrten Job anbietet, wird Luna stutzig. Kurz danach lernt sie den jungen Hacker Gecko kennen, der ebenfalls vor PareCos Machenschaften warnt…

DSC_0032Erinnerte mich Mind Games beim Lesen des Klappentextes doch stark an Die Rebellion der Maddie Freeman, merkte ich schnell, dass die Welt in Mind Games dort doch recht anders wird und die Autorin viel Neues mit Bekanntem verknüpft. In dieser Zukunftsversionen besitzen fast alle Menschen ein Implantat, mit dem sie sich online einloggen können und dann in eine elektronische Welt versinken, wo sie jeglichen Hobbys nachgehen können. Auch  Nullräume und Silberperlen erhalten ihren Part und die Idee der Slated-Trilogie findet man in Mind Games ebenfalls wieder. Ganz den Durchblick über die erschaffene Welt voller Ideen hatte ich anfangs zwar noch nicht, doch mit der Zeit habe ich mich näher in Lunas Geschichte eingefunden und konnte mir besser einen Überblick verschaffen. Ganz hinterher kam ich dann am Ende… Wie Lunas Welt allerdings genau entstanden ist, habe ich für meinen Geschmack zu knapp erfahren.

Intelligenz gepaart mit Rationalität ist in Mind Games sehr wichtig, denn nur wer rational denkt, hat Chancen auf eine gute Zukunft. Gelesen wird das spannende Hörbuch von Annina Braunmiller-Jest, unteranderem ist sie die deutsche Stimme der Bella aus Twilight. Zu Beginn bekam ich das Bild von Bella beim Klang der Stimme nicht aus dem Kopf. Mit Bella verbinde ich fast alles, was Luna nicht ist. Als naiv, trübselig und in sich gekehrt sehe ich Bella Swan, Luna hingegen ist sehr sympathisch, eine Kämpfernatur und mit ihr muss man einfach mitfiebern. Annina Braunmiller-Jest kann man wirklich gut zuhören und sie hat mich mit ihrer Stimme wirklich an das Hörbuch gefesselt. Ebenfalls hat sich schnell gezeigt, dass sie noch mehr als diese ruhige, düstere Stimme lesen kann und sie hat nicht nur Luna, sondern auch Charaktere wie Gecko toll in Szene gesetzt!

Während der Hörer am Anfang sofort in die Geschichte stürzt und Lunas Handlungen verfolgt, kann man sich in der Mitte vor Informationen und Geschehnissen kaum noch retten. Am Ende türmt sich dann noch einmal alles und Teri Terry setzt noch einmal einen drauf. Mir war das Ganze hier zu schnell, plötzlich passierte Schlag auf Schlag alles und nach 10 Minuten musste ich mich dann schon von Mind Games verabschieden…

DSC_0030

absch

Teri Terry zeigt auch in Mind Games wieder, wie toll sie detaillierte Welten erschaffen kann. Hier muss man an einigen Stellen wirklich genau hinhören, um alles zu verstehen. Gegen technische Details sollte man auch nichts haben, dann kann man sich aber toll von Annina Braunmiller-Jest in Lunas Welt tragen lassen. Langeweile kommt hier nie auf und am Ende überschlägt sich dann noch einmal alles!
note375 Minuten // Audio Media // 16,99€

Kennt ihr Mind Games? Mögt ihr Dystopien?

eurelenaa

 

 

8 Gedanken zu „DYSTOPIEN, oder warum sie meine große LIEBE sind + neue Dystopie „MIND GAMES“

  1. Hallo liebe Lena,
    hach ja, ich lauer ja auch drauf das ich dieses Buch in die Hände bekomme. Leider ist der Preis noch nicht viel gesunken : )
    Seit Starters mag ich Dystopien auch unheimlich gerne und kann dich da gut verstehen ^^
    Liebe Grüße
    Romi

  2. Hallöchen,

    bin gerade auf deinen Blog gestolpert und bin gleich als Leser geblieben 😀
    Mind Gams fand ich ganz gut, nur mit dem Ende war ich unzufrieden. Startets steht noch auf meiner Wunschliste 😀
    Mind Games Rezension
    Vielleicht hast du ja Lust mal bei mir vorbei zu schauen, heute findet sogar eine Blogtour bei mir statt (inkl Gewinnspiel natürlich)
    Blogtour zu Schwester golden, Bruder aus Stein
    Oh und falls du Tipps hast, immer her damit:
    Urlaubsfeeling-Post
    Freue mich auf deinen Besuch :-*
    Wünsche dir eine schöne Woche.
    Nadine ♥

  3. Hi Lena,

    da hast du ja eine interessante Verknüpfung hin bekommen zwischen Rezension und Begriffserklärung! Ich mag Dystopien sehr gerne und Mind Games liegt auch schon bei mir daheim, allerdings noch ungelesen 😛
    Nach deiner positiven Rezi werde ich es jetzt mal aus dem SUB befreien!

    LG Desiree

  4. Huhu Lena,
    deine Rezension gefällt mir richtig gut. Mind Games steht auch noch auf meinem Leseplan. Ich finde die Idee dahinter richtig interessant und deine Worte haben meine Neugierde auf das Buch gleich nochmal geschürt.
    Dystopien lese ich auch sehr gerne. Kennst du die Eliria-Reihe von U. Poznanski?
    Liebe Grüße Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.