Fantasy, Action, Romantik und Zeitreisen! Willkommen in diesen Geschichten!

PicMonkey Collage

Hey ihr lieben Bücherwürmer,

heute stelle ich euch 2 Fantasy/Zeitreiseromane vor…

In letzter Zeit lese ich wieder öfter aus diesem Genre…

Und deshalb zeige ich euch nun “Showdown im Zombieland” und die Zeitenspringer Reihe!

DSC_045323

Ali und Cole sind nun wieder zusammen, doch lange können sie keine unbeschwerte Zeit genießen, denn Anima Industries überfällt die Zombiejäger, sodass die Überlebenden schließlich quer verstreut erst einmal zueinanderfinden müssen, um gegen Anima etwas zu unternehmen. Behindert wird das auch von der stets anwesenden Polizei und einer Erscheinung Alis, die alle in Angst und Schrecken versetzt und alte Erinnerungen wieder hochwirbelt. Außerdem entdeckt Ali eine Fähigkeit, die alles auf den Kopf zu stellen droht… Was wird wohl Cole dazu sagen?

Showdown im Zombieland ist der 3. Teil einer Reihe rund um die Zombiejäger. Band 1 “Alice im Zombieland” hat mich total positiv überrascht, Band 2 “Rückkehr ins Zombieland” wie so viele auch hingegen enttäuscht, umso gespannter war ich auf den 3. und habe inständig gehofft, das in diesem Teil mehr Wert auf die Zombiegeschichte, als auf die Liebe gelegt wird. DSC_0456

Der Anfang hat meine Begeisterung erst einmal schrumpfen lassen, denn die Geschichte quillt hier voller Liebesdramen beinahe über. Streit hier, Gezicke da, Teeniedrama überall – Actionreiche Zombiegeschichte gar nicht. Doch das Weiterlesen lohnt sich! Nach gut dem 1. Viertel wurde es dann besser und das Augenmerk wendete sich deutlich zu den spannungsgeladeneren Szenen und weniger zu dem oberflächlichen Gestreite des Liebespaares. Mit jeder Seite wurde die Geschichte spannender und es passierte immer mehr, sodass der Leser hier nun wieder mehr an die Seiten gefesselt wird. Bis zum Ende geschieht immer mehr und das Finale macht große Lust auf den 4. Teil, dennoch bleibe ich bei diesem erst einmal skeptisch und werde nicht gleich zu ihm greifen. DSC_0097

Lesen lässt sich das Buch gewohnt jugendlich und leicht, schließlich erzählt auch hier wieder Ali die Geschichte. Diese handelt zwar wieder selbstlos, impulsiv und furchtlos, doch trotzdem gingen mir ihre ständigen Anschuldigungen gegenüber Cole auf den Keks!

absch

Diese Geschichte lässt mich wirklich zwiegespalten zurück! Natürlich wollte ich wissen, wie das Buch ausgeht und generell konnte ich Showdown im Zombieland wieder leicht herunterlesen, sodass ich wirklich schnell durch die Geschichte kam, aber die ständigen Liebesdramen und die Streitereien haben wirklich genervt.

3-

34

Bloggdeinbuch findet ihr hier.


 

DSC_044925

Amandas großes Ziel ist es, bei einem Geheimdienst des Landes zu arbeiten. Die besten Voraussetzungen sind schon einmal geschaffen, denn Amanda geht auf eine Schule der Regierung, in der die Schüler auf ihren künftigen Job vorbereitet werden. Am Testtag wird Amanda als jüngste Schülerin seit langer Zeit ausgewählt und ihr neues Leben beginnt nun bei einem Geheimdienst, der geheimer nicht sein könnte. “Annum Guard” nennt er sich und als Amanda eröffnet wird, was sie künftig machen soll, fällt sie aus allen Wolken. Annum Guard reist durch die Zeit und verbessert die Vergangenheit. Doch wer einmal in Annum Guard ist, kommt nie wieder heraus!

Verbessern, nicht verändern!

Unter diesem Spruch reisen die Mitglieder der geheimen Gruppe von Annum Guard durch die Zeit und ändern die Vergangenheit. So wird z.B. ein wichtiger Präsident vor seinem Tod gerettet, verschiedene Kämpfe verhindert oder Akten gerettet. DSC_0452

Ich liebe Zeitreiseromane und so war auch die neue Zeitenspringer Saga mit ihrem ersten Band “Die Achte Wächterin” ein Muss für mich. Einige positive Rezensionen machten mich schon vor dem Lesen sehr neugierig auf die Geschichte und meine Erwartungen waren nicht gerade niedrig.

Als ich die Geschichte begann, gefiel mir gleich der Mix zwischen der Spezialschule der Geheimregierungen und den Zeitreisen und die Verknüpfung ist wirklich sehr gut gelungen. Da mich beide Themen sehr ansprechen, versank ich schnell in die Geschichte und trotz den vielen Seiten hatte ich das Buch in “null Komma nichts” durch.

“Die Achte Wächterin” ist wirklich unheimlich flüssig zu lesen und bringt damit viel Lesefreude und spannende Unterhaltung. Sobald Amanda, die nun Iris heißt, in dem Projekt Annum Guard mitarbeitet, hatte ich ein mulmiges Gefühl, das ich allerdings noch nicht einordnen konnte. Erst nach und nach wird klar, was Annum Guard wirklich ist und wie die Mitglieder des Bundes sind. Vorallem gegen Ende schlägt das Buch eine unerwartete Wendung nach der Anderen ein und sorgt somit dafür, dass man nicht von der Geschichte loskommt.

Mit Amanda hat die Autorin eine sehr sympathische Protagonistin erschaffen, die mir schnell an’s Herz wuchs. Sie hat wirklich einen Kämpfergeist und ist überhaupt eine starke Persönlichkeit, die so schnell nicht aufgibt.

Gut unterhalten hat mich die Geschichte, keine Frage, doch vollständig versunken bin ich in das Buch nicht. Das liegt zum Teil auch daran, dass für mich im 1. Drittel zu wenig Wichtiges passiert ist und im hinteren Teil dann Schlag auf Schlag alles auf den Leser stürzt.

DSC_0451

absch

Der letzte Funke für eine 1 ist zwar nicht übergesprungen und das Besondere, etwas, wodurch sich diese Geschichte stark von anderen Zeitreiseromanen abhebt, hat mir gefehlt. Dennoch wurde ich gut unterhalten, hatte viel Spaß und spannende Lesestunden. Teil 2, ich komme! 😉

2

12

2 x spannende Fantasy! Kennt ihr eine der Geschichten?

eurelenaa

5 thoughts on “Fantasy, Action, Romantik und Zeitreisen! Willkommen in diesen Geschichten!

  1. Von der “Alice im Zombieland”-Reihe habe ich schon gehört, aber ich wusste nie wirklich, ob es mir gefallen würde… Aber deine Bewertung lässt mich dann meine erste Meinung bestätigt dastehen 😉
    Kennst du die Zeitrausch-Trilogie? Die lese ich gerade. Ist auch mit Zeitreisen und so und gefällt mir echt ganz gut 🙂 (Der erste Band kostet für Kindle auch nur 1,99€ :D)

  2. Beide Bücher klingen echt toll! “Die achte Wächterin” lächelt mich schon länger an, die Zombie-Reihe ist eher nicht so meins, vermute ich mal.
    Tolle Rezis!

    Ganz viele liebe Grüße, Michelle ☼♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.