“DAS JUWEL – DER SCHWARZE SCHLÜSSEL” VON AMY EWING

“Das Juwel” geht in eine letzte Runde…

Und diesmal ist es noch gefährlicher als zuvor!

Eine Revolution ist im Gange…

Doch wird alles so klappen, wie sich es die Surrogates vorgestellt haben?

FJB // 400 S. // 18,99€

Untitled

“Violet und der Geheimbund Der Schwarze Schlüssel bereiten einen Angriff auf den Adel vor, und Violet soll eine zentrale Rolle dabei spielen. Sie muss die jungen Frauen anführen, die die Auktion manipulieren und die Mauern der Einzigen Stadt zum Einstürzen bringen sollen. Doch Violet ist hin- und hergerissen. Ihre Schwester Hazel ist im Palast der Herzogin vom See gefangen. Um ihre Schwester zu retten, muss sie ihre Freunde und die gute Sache im Stich lassen und in das Juwel zurückkehren.” (Verlag)http://lenaliest.de/wp-content/uploads/2015/09/Untitled4-1024x262.jpg

“Der schwarze Schlüssel” war wohl eine der Neuerscheinungen, auf die ich mich am meisten gefreut habe. Zu gerne wollte ich wissen, wie es mit Violet, ihrer Schwester und den übrigen Surrogates weitergeht. Gleichzeitig hieß es aber auch Abschied nehmen, denn mit Band 3 schließt die Reihe ab.

Nach dem Cliffhanger aus Band 2 geht die Geschichte spannend weiter. Eine Revolution wird geplant und die Vorbereitungen dazu sind im Gange. Doch Violet zieht es zurück ins Juwel, immerhin wird dort ihre Schwester festgehalten und das Gerücht geht um, dass sie schwanger ist, was einem Todesurteil gleichen würde.

Kein Wunder, dass sich Violet selbst auf die Suche macht und diesmal als Bedienstete ins Juwel kehrt. Band 3 war so spannend, mitreißend und bewegend wie die letzten Bände, besonders gefallen hat mir aber, dass wir das Juwel noch einmal aus einer ganz anderen Perspektive kennenlernen. Wir erfahren, wie es den untersten Kasten geht, wir lesen von den Unzufriedenheiten und dem dringenden Wunsch nach einer Revolution, gleichzeitig ist natürlich immer im Hinterkopf, dass die Mächtigen stark und keineswegs auf den Kopf gefallen sind.

“Der schwarze Schlüssel” steht seinen Vorgängern in nichts nach und ich bin glücklich, dass ich die Reihe mit so einem positiven Gefühl abschließen konnte. In Band 3 dreht sich alles um die bald anstehende Revolution und die vielen Opfer, die sie erfordert.

http://lenaliest.de/wp-content/uploads/2015/09/Untitled5-1024x262.jpg

Die “Juwel-Trilogie” ist absolut empfehlenswert!

Untitled


eurelenaa

One thought on ““DAS JUWEL – DER SCHWARZE SCHLÜSSEL” VON AMY EWING

  1. Liebe Lena,
    Bis jetzt war ich immer ziemlich unschlüssig, ob diese Reihe etwas für mich ist, aber deine Rezension klingt so genial, sodass ich sie wahrscheinlich anfangen werde.
    Deine Annika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.