NEUZUGÄNGE MAI 2017

Hey ihr lieben Bücherwürmer,

heute stelle ich euch einige meiner Neuzugänge aus dem Mai 2017 vor!Im Mai sind wieder einige neue Bücher eingezogen, die ganz verschieden sind. Auf einige habe ich mich seit Monaten gefreut, andere waren Überraschungen…

The Cage – Gejagt // Nachts am Fluss // Der Junge auf dem Berg // LIFERS – Es gibt kein Entkommen

Auf den 2. Band von “The Cage” habe ich mich wahnsinnig gefreut, nachdem mich Band 1 sehr begeistern konnte. Gelesen habe ich das Buch auch schon und eine Besprechung wird bald kommen. “Nachts am Fluss” habe ich noch nicht gelesen und ich werde mich hier einfach überraschen lassen. “Der Junge auf dem Berg” klang zu gut als dass ich mir die Geschichte hätte entgehen lassen können. Hier empfehle ich jedem, sich das Buch einmal näher anzusehen! Ich werde es auf jeden Fall ganz bald lesen und dann berichten… Und auch “Lifers” klang wahnsinnig spannend. Tatsächlich hat es mich aber leider nicht so mitgerissen, wie ich es mir erhofft hatte!

Fangirl // die Taugenichts // Holmes & Ich // Das Herz des Verräters // Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

An den Seiten stehen “Fangirl” und “Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow”. Es ist schon etwas her, seit ich vom dtv-Verlag und Hanser-Verlag Überraschungspost bekam, doch ich wollte die 2 Bücher unbedingt mit in den Post nehmen. Sie sind von der bekannten Autorin Rainbow Rowell und werden bald erscheinen – ihr könnt euch auf etwas freuen! “Die Taugenichts” kam überraschend bei mir an, “Holmes & Ich” wollte ich als Fortsetzung von dem unterhaltenden 1. Band lesen und auf “Das Herz des Verräters” habe ich mich besonders gefreut! Rezis werden folgen! 🙂


Kennt ihr eines der Bücher? 🙂

eurelenaa

5 thoughts on “NEUZUGÄNGE MAI 2017

  1. Hey du 🙂 Ich kenne nur “Fangirl”, das habe ich vor ein paar Tagen auch begonnen, fands aber bisher eher anstrengend. Ich komme mit Cath noch nicht ganz klar, werde es so schnell wie mögliche beenden, hoffentlich reißt es mich noch mehr mit 😀 “Eleanor & Park” hat mich damals auch schon total enttäuscht.

    Liebst, Lara.

  2. Huhu Lena,
    da sind so schöne Bücher bei dir eingezogen. Ganz besonders gespannt bin ich auf deine Meinung zum zweiten Teil von The Cage und von Kuss der Lüge. Der Junge auf dem Berg ist am Wochenende auch bei mir angekommen. Ich habe schon einige Seiten gelesen. Die Seiten lesen sich so gut weg.
    Ich finde die Wahl eines siebenjährigen als Protagonisten hier auch sehr gelungen. Es ist interessant alles aus seinen Augen zu beobachten. Immer wieder fallen Andeutungen. Irgendwie weiß P. auch, dass da irgendwas nicht stimmt, aber er versteht das alles auch noch nicht richtig, weil keiner Klartext mit ihm redet. Ich bin so gespannt, wie du das Buch finden wirst :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  3. Huhu Lena,

    eine wirklich tolle Auswahl! Lifers habe ich sogar schon gelesen, das Herz des Verräters, The Cage 2 und Holmes 2 müssen UNBEDINGT bald bei mir einziehen <3

    Ich bin schon sehr auf deine Meinung zu Fangirl gespannt! Ich fand Eleanor und Park ja total klasse 😀 😀

    Liebe Grüße
    Jacqueline

  4. Huhu Lena =)

    Gejagt lese ich gerade und es kann mich bisher wirklich begeistern. Ich finde es viel spannender als den Auftakt.
    Fangirl und Simon Snow möchte ich auch unheimlich gerne lesen. Bin sehr gespannt auf deine Rezensionen =)

    LG
    Anja

  5. Huhu!

    Ich muss den ersten Band von “The Cage” endlich mal lesen, das liegt jetzt auch schon wieder ein Weilchen auf dem SUB! 🙂

    “Lifers” wollte ich eigentlich auch noch lesen, aber ich glaube, ich schaue mir erstmal die Rezensionen zu dem Buch an…

    Die “Holmes & Ich”-Reihe will ich auch schon länger mal anfangen, als Sherlock-Holmes-Fan ist das doch Pflicht…

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.