OSTWIND “AUFBRUCH NACH ORA” | BUCH UND FILM VORSTELLUNG!

Ähnliches Foto

Hey ihr lieben Bücherwürmer,

es ist schon einige Zeit vergangen, seit ich euch den letzten Film vorgestellt habe…

Heute dreht sich auf meinem Blog allerdings alles um den neuen Teil von “Ostwind”: Aufbruch nach Ora!

Neben Büchern schlägt mein Herz ja auch für Pferde. Kein Wunder also, dass die “Ostwind” Filme ein Muss für mich sind! An mancher Stelle habe ich bei den letzten 2 Filmen zwar trotzdem lächelnd den Kopf geschüttelt, trotzdem ist diese Geschichte bei weitem authentischer als manch anderes Pferdebuch.

“Mika arbeitet inzwischen als Pferdeflüsterin auf Gut Kaltenbach, doch die neue Aufgabe wächst ihr über den Kopf. Sie möchte wieder frei sein! In einer Nacht- und Nebelaktion bricht Mika mit Ostwind auf nach Andalusien – Ostwinds Heimat. Auf der Hacienda Monte Sabio findet Mika neue Freunde, sie entdeckt Ostwinds Familie, die in einer wilden Pferdeherde rund um die Wasserquelle Ora lebt. Doch Ora und die Pferdeherde sind bedroht, und Mika und Ostwind stehen vor einer neuen großen Herausforderung.”

 

Mit “Aufbruch nach Ora” habe ich das erste Mal das Buch zum Film gelesen, vorher hatte ich noch zu keines der Büchern gegriffen. Tatsächlich war die Geschichte sehr einfach und flüssig geschrieben, ganz so, dass es für Kinder keine Stolpersteine gibt. “Aufbruch nach Ora” ist spannend und geht schnell voran. Durch die überschaubaren Seiten lässt sich das Buch schnell beenden und die Filmfotos unterstreichen noch einmal das Gelesene. Für alle Fans von Ostwind ist dieses Buch ein Muss. Ich bin mir sicher, dass besonders Jüngere Gefallen an der Geschichte finden. Für alle Älteren ist “Aufbruch nach Ora” vielleicht etwas zu leicht gestrickt und bleibt zu oberflächlich. Dadurch dass das Buch nicht einmal 150 Seiten hat, bleibt leider nicht viel Zeit, um in die Tiefe zu gehen…

Ähnliches Foto

Der Filmstart für “Aufbruch nach Ora” ist der 27.7.17!

Und hier einmal der Trailer:

eurelenaa


 Quelle der Fotos:  „CONSTANTIN FILM“

3 thoughts on “OSTWIND “AUFBRUCH NACH ORA” | BUCH UND FILM VORSTELLUNG!

  1. Die Bücher zu den Filmen werde ich wohl nicht lesen. Die ersten beiden Filme fand ich dafür total klasse, auch wenn ich erst skeptisch war. Aber sie konnten mich wirklich überzeugen, eben weil es nicht diese typische Reiterhofstory ist. 🙂

    Auf den dritten Teil freue ich mich auch schon, da habe ich dann wieder ein Kinodate mit meiner Schwester xD

    Liebe Grüße,
    Anna

  2. Liebe Lena,

    hast du denn das “normale” Buch auh gelesen oder nur das zum Film? Ich muss sagen, ich hab ja das normale Buch gelesen und dann den Film gesehen und ich hab schon etliche Unterschiede festgestellt, was ich teilweise sogar ziemlich schade fand. Trotzdem kann ich ihn dir empfehlen, wenn du ohn nicht schon gesehen hast?, weil er berührt 🙂

    LG Mila

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.