BUCHEMPFEHLUNG: “DAS LITERATUR-BUCH”! 🙌🙋

Welche Bedeutung hat der weiße Wal in Moby-Dick? Wie funktioniert die ErzĂ€hltechnik des Bewusstseinsstroms?Und was haben Lolita und Uhrwerk Orange gemeinsam?

Begeben Sie sich mit diesem Buch auf eine faszinierende Entdeckungstour durch ĂŒber 100 BĂŒcher aus aller Welt, die das literarische Leben nachhaltig geprĂ€gt haben.

Dorlingkindersley Verlag // 24,95€ // 352 S.

Untitled

“„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der BĂŒcher die Gewaltigste!“ (Heinrich Heine). Dieses umfassende Nachschlagewerk prĂ€sentiert die grĂ¶ĂŸten Meisterwerke, Romanhelden und Schriftsteller der Literaturgeschichte – von Fitzgeralds großen Gatsby ĂŒber Goethes Faust bis zu Shelleys Frankenstein.

Welche Bedeutung hat der weiße Wal in Moby-Dick? Wie funktioniert die ErzĂ€hltechnik des Bewusstseinsstroms? Und was haben Lolita und Uhrwerk Orange gemeinsam? Begeben Sie sich mit diesem Buch auf eine faszinierende Entdeckungstour durch ĂŒber 100 BĂŒcher aus aller Welt, die das literarische Leben nachhaltig geprĂ€gt haben.

Beeindruckende Abbildungen, inspirierende Autoren-Zitate und detaillierte Handlungszusammenfassungen machen Literatur greifbar. Interessante Kurzbiografien der bedeutendsten Schriftsteller und Schriftstellerinnen sowie anschauliche ErklĂ€rungen der gesellschaftlichen HintergrĂŒnde helfen außerdem dabei, die Bedeutung einzelner LiteraturstĂŒcke zu vertiefen. Große Weltliteratur zum Leben erweckt – fĂŒr Literaturstudenten und Literaturliebhaber!” (Verlag)

http://lenaliest.de/wp-content/uploads/2015/09/Untitled4-1024x262.jpg

Wer mich schon lĂ€nger verfolgt, der wird wissen, dass ich mich mittlerweile gerne auch bei den Klassikern ausprobiere. Zwischen den JugendbĂŒchern tut es mir oftmals einfach gut, zu einem Buch von mehr Bedeutung und anspruchsvollerem Schreibstil zu greifen. Doch da ich mehr Amateur als Erfahrener auf dem Gebiet der Klassik bin, bin ich immer froh ĂŒber besondere VorschlĂ€ge. Da kam mir das Literatur-Buch wie gelegen! Wie ein Zeitstrahl hangelt sich das Buch von „Helden und Legenden“(3000 v.Chr. bis 1300 n.Chr.) ĂŒber „Von der Renaissance bis zur AufklĂ€rung“(1300-1800), „Romantik und der Triumph des Romans“(1800-1855), „Abbildung der Wirklichkeit“(1855-1900), „Bruch mit der Tradition“(1900-1945), „Nachkriegsliteratur(1945-1970) bis zur „Zeitgenössischen Literatur“(1970-Heute).

Vorgestellt werden hier 100 ausgewĂ€hlte BĂŒcher, doch schon am Anfang wird dem Leser mitgeteilt, dass es DIE Liste nicht gibt und dass diese 100 BĂŒcher wohl auch problemlos durch andere hĂ€tten ersetzt werden können. Ein sympathischer Einstieg! Nach der Einleitung beginnt dann „Helden und Legenden“. Generell startet jede Zeitspanne mit einer EinfĂŒhrung in diese plus einem Zeitstrahl, der einen Überblick ĂŒber die wichtigsten Ereignisse in dieser Zeit gibt.

Anschließend werden dann ausgewĂ€hlte BĂŒcher je nach Umfang auf ein, zwei, drei oder vier Seiten vorgestellt. Dabei folgen wichtige Zitate, Schaubilder, kurze InhaltsĂŒbersichten und Schwerpunkte zu besonderen Themen. Um das Buch im Zusammenhang zu verstehen, steht anfangs ein grauer Kasten mit der Überschrift „Im Kontext“, der die Einordnung und Ereignisse frĂŒher oder spĂ€ter erlĂ€utert. Oftmals wird auch der Autor in einem Kasten beschrieben. Das Kapitel endet mit einer Übersicht ĂŒber weitere LektĂŒren, die nur kurz angeschnitten werden.

Gleich stach mir die hochwertige Aufmachung des Buches ins Auge, das Buch ist voll von Graphiken, die den Inhalt nĂ€her erlĂ€utern. Aber auch das ganze Konzept des Buches ist toll: Übersichtlich, auf den Punkt, verstĂ€ndlich und dennoch sehr informativ. Ich fĂŒr meinen Teil wurde nicht nur neugierig auf viele neue LektĂŒren, sondern erhielt auch einen umfassenden Überblick ĂŒber die Literatur von damals bis heute. Dabei bin ich mir sicher, dass das Lesen des Buches nun, nach einem Durchlauf, noch lange nicht beendet ist. Mit Sicherheit werde zu dem Literatur-Buch noch oftmals greifen, bietet es doch immer wieder passende Überblicke und neue Anregungen. Denn das Buch ist fast unerschöpflich! 😉

http://lenaliest.de/wp-content/uploads/2015/09/Untitled5-1024x262.jpg

Wie in den vorherigen Zeilen schon durchklang, konnte mich das Literatur-Buch von der ersten bis zur letzten Seite ĂŒberzeugen. Durch seine passende Aufmachung wurde das Lesen nicht nur anschaulicher & unterhaltsamer, die Texte waren ebenfalls auf den Punkt gebracht, sodass ich nun eine Liste an neuen BĂŒchern habe, die ich bald lesen will.

Untitled


eurelenaa

2 thoughts on “BUCHEMPFEHLUNG: “DAS LITERATUR-BUCH”! 🙌🙋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.